Neuigkeiten

22.01.2016

Die katholische, evangelische und frei-evangelische Kirche in Weilburg laden herzlich zu einem ökumenischen Friedensgottesdienst am Sonntag, 24.01.2016 um 15 Uhr in die Weilburger Schlosskirche ein. Dieser steht unter dem Motto „Jesus war Flüchtling, kein Tourist.“ Die Seelsorger und Seelsorgerinnen der christlichen Konfessionen wollen damit ein Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus setzen. Sie möchten deutlich machen, dass jeder Mensch das Recht hat, unter menschenwürdigen Umständen...

14.01.2016

Der für den kommenden Samstag geplante Bibliodramatag muss leider verschoben werden. Die Referentin des Tages, Alexandra Lossjew aus Trier, ist durch kurzfristig entstandene hauptberufliche Verpflichtungen verhindert. Damit entfällt auch die Andacht, die als Abschluss des Tages für ca. 16 Uhr in der Heilig-Grab-Kapelle geplant war.

 

Die gute Nachricht: Es gibt bereits einen Ersatz-Termin. Dieser ist Samstag, der 11. Juni, von 9-17 Uhr im Helmut-Hild-Haus (Konrad-Adenauer-Str. 5). Bitte vormerken....

11.01.2016

Die Evangelische Kirchengemeinde Weilburg lädt alle an der Mitarbeit Interessierten am Dienstag, den

12. Januar zu einem ersten Planungstreffen in die Begegnungsstätte in der Schwanengasse 3 ein. Der Beginn ist um 20 Uhr.

 

Mit dem „Café International“ möchte die Evangelische Kirchengemeinde Weilburg einen Ort der Begegnung für Weilburger und Flüchtlinge in der Altstadt ermöglichen. Der Treffpunkt richtet sich dabei gar nicht einmal an die Neuankömmlinge in der Erstaufnahmeeinrichtung, für die es i...

11.01.2016

Am 14. und 15. Januar treffen sich die Freie evangelische Gemeinde (FeG) und unsere Kirchengemeinde zu zwei Gebetsabenden.

Willkommen zuhause – so mag es klingen, wenn der liebevolle Vater seinen Kindern die Tür öffnet. Als Jesus von ihm erzählt, beginnt er: „Ein Mensch hatte zwei Söhne…“ – zwei Söhne, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten. Oder sind sie einander doch ähnlicher, als sie denken? Und wie geht der Vater um mit seinen so unterschiedlichen Söhnen? Die Geschichte vom liebevollen...

11.01.2016

Unter dem Motto „Die Landkarte deines Lebens neu gestalten“ lädt die evangelische Kirchengemeinde

Weilburg zu ihrem ersten Bibliodramatag am Samstag, 16.Januar, von 09:30 bis 17:30 Uhr, ins Helmut-Hild-Haus ein.

 

Das Bibliodrama bietet die Chance, einen biblischen Text mit eigenen Lebenserfahren zu verknüpfen. Kreative Gestaltungsformen und die Arbeit mit Symbolen eröffnen neue Zugänge zu den Alten Worten der Heiligen Schrift. Der erste Bibliodramatag in Weilburg nimmt das menschliche Leben in den...

Please reload

© 2019 Evangelische Kirchengemeinde Weilburg.

                                                                                                                                                                      

Impressum

                                                                                                                                                                                                       

Datenschutz