Pfingsten in der Schlosskirche

29.05.2020

 

Die Evangelische Kirchengemeinde Weilburg bietet am Pfingstsonntag gleich zwei Gottesdienste an. Der Gottesdienst um 10.30 Uhr setzt einen musikalischen Akzent mit solistischen Arien und Orgelspiel. Um 15 Uhr gibt es einen Gottesdienst mit Taufen. Auf das gemeinsame Singen wird in verzichtet.

Der Pfingstmontag steht im Zeichen der Ökumene: Theologen aus den drei Weilburger Kirchengemeinden gestalten den Gottesdienst unter dem Motto „Gott schenkt uns seinen Geist“.

Digitale Angebote

Die Live-Angebote zu Pfingsten werden ergänzt durch ein digitales Angebot. Der Ökumenische Gottesdienst wurde vorab mit Weilburg-TV aufgezeichnet. Bereits ab Pfingstsonntag 10.30 Uhr kann er über Weilburg-TV, Youtube, facebook oder die Internetseiten der beteiligten Kirchengemeinden aufgerufen werden.

Für Kinder gibt es ebenfalls ein digitales Pfingstangebot. Unter dem Titel „Pfingsten – Die Kirche hat Geburtstag“ gibt es eine neue Kirche-für-Kinder. Die Pfingstgeschichte wird kindgerecht erzählt. Hinzutreten zahlreiche Kreativangebote für unterschiedliche Altersgruppen. Das Angebot wird von den Evangelischen Kirchengemeinden Weilburg und Löhnberg-Selters-Drommershausen  gemeinsam gestaltet.

Please reload

© 2019 Evangelische Kirchengemeinde Weilburg.

                                                                                                                                                                      

Impressum

                                                                                                                                                                                                       

Datenschutz