Zukunft offen! - Abendgottesdienst am Buß- und Bettag


Am Mittwoch-Abend lädt die Evangelische Kirchengemeinde Weilburg zu einem Abendgottesdienst in die Schlosskirche ein. Der Beginn ist um 19 Uhr. Anlass ist der Buß- und Bettag. Unter dem Motto „Zukunft offen!“ geht Pfarrerin Cornelia Stock den Grundfragen des Lebens nach. Gerade in der Corona-Krise haben manche Menschen das Gefühl, „off“ zu sein – abgehängt vom Leben. Gottvertrauen hilft dabei, die Möglichkeiten zu erkennen, die die Zukunft bietet.

Auch wenn dieser Tag als gesetzlich geschützter Feiertag abgeschafft wurde, bleibt er doch ein wichtiger evangelischer Gedenktag. Umkehr – Hinwendung zu Gott ist das Grundthema dieses Feiertages. Erstmals wurde 1532 in Straßburg ein Buß- und Bettag gefeiert. Später wurde der Gedenktag im November Allgemeingut evangelischer Kirchen. Vor 25 Jahren wurde der Feiertag dann zum politischen Zankapfel. 1995 wurde er zur Finanzierung der Pflegeversicherung in allen Bundesländern außer in Sachsen als gesetzlicher Feiertag ersatzlos gestrichen.

© 2019 Evangelische Kirchengemeinde Weilburg.

                                                                                                                                                                      

Impressum

                                                                                                                                                                                                       

Datenschutz