Eingeladen zum Fest des Glaubens - Taufgottesdienst an der Lahn

Am 24. Juli heißt es „Wasser marsch“ an der Lahn. In Kirschhofen beginnt um 11 Uhr der diesjährige Taufgottesdienst an und in der Lahn. Die Evangelische Kirchengemeinde Weilburg lädt zu diesem Tauffest ein unter dem Motto „Eingeladen zum Fest des Glaubens“. „Wir feiern die Taufe – und wir erinnern uns an die eigene Taufe.“ erklärt Pfarrer Guido Hepke. Er gestaltet den Gottesdienst gemeinsam mit Pfarrerin Cornelia Stock. Im Wasser der Lahn werden die kleinen oder etwas größeren Täuflinge getauft. Die Band „Spirit Level“ sorgt für den musikalischen Rahmen.

Nach dem Gottesdienst sind alle Teilnehmenden zu einem Grillfest eingeladen – ganz in der Nähe, unter den Birken am Sportplatz. Der TuS Kirschhofen und der Heimat- und Wanderverein bereiten alles vor. Die Feuerwehr sorgt für Sicherheit auf dem Gelände am Leinpfad. „Wir danken den Ortsvereinen sehr für alle Unterstützung und Hilfe“, sagt Hepke. „Nur so ist es überhaupt möglich, dieses Fest des Glaubens vorzubereiten.“ so der Theologe weiter.