Und es hat Zoom gemacht - Gottesdienst per Telefon und Videokonferenz


Am kommenden Samstag (29.5.) bietet die Evangelische Kirchengemeinde Weilburg einen Zoomgottesdienst an. Per Computer, Smartphone oder Telefon kann man sich bequem von zuhause aus zuschalten und so am Gottesdienst teilnehmen. Ab 17.45 Uhr kann man sich einwählen, die Andacht beginnt dann um 18 Uhr.

Wer über Videokonferenz am Gottesdienst teilnehmen möchte, findet den Link auf der Homepage: www.evangelisch-in-weilburg.com. Einfach auf den Link klicken, schon ist die Verbindung hergestellt.

Wer über kein Internet verfügt, kann über sein Festnetz-Telefon teilnehmen. Dazu muss kurz vor 18 Uhr folgende Telefonnummer gewählt werden: 030 5679 5800. Dann werden Sie nach einer „Meeting-ID“ gefragt. Nun wird die folgende Nummer gewählt: 91086934180. Zum Schluss wird die Rautetaste (#) gedrückt – und schon ist man dabei.

Der Gottesdienst steht unter dem Motto „Dreieinigkeit – Was bedeutet das denn?“. Pfarrer Guido Hepke hält die Predigt.

Am 12. Juni, 24. Juli sowie 7. August sind weitere Zoomgottesdienste geplant – jeweils um 18 Uhr mit den gleichen Einwahldaten.

Am Sonntag, den 30. Mai findet in der Schlosskirche um 10.30 Uhr auch ein Live-Gottesdienst statt. Ein vorheriger Corona-Schnelltest oder eine Anmeldung sind nicht notwendig.