Café International eröffnet


Am Mittwoch, den 2. März öffnet das Café International erstmals seine Pforten. Von 15 bis 17 Uhr wird die städtische Begegnungsstätte in der Schwanengasse 3 zum Treffpunkt für Flüchtlinge und Weilburger. Jeden Mittwoch wird das Café offen sein – Unterstützer sind willkommen.

Getragen wird die Initiative vom Ausländerbeirat der Stadt Weilburg in Kooperation mit der Evangelischen Kirchengemeinde Weilburg und der katholischen Pfarrgemeinde sowie der Freien evangelischen Gemeinde. Die Initiatoren wollen mit dem Café eine Anlaufstelle schaffen vor allem für die Flüchtlinge, die in den Gemeinschaftsunterkünften oder Privatwohnungen in Weilburg leben. „Wir wollen mit dem Café ein Forum zur Integration der Menschen anbieten, die dauerhaft bei uns leben werden“, so beschreibt Pfarrer Guido Hepke die Motivation zu dem neuen Angebot.

Ehrenamtliche Helfer/innen bieten Kaffee, Tee und Kuchen an. Sie stehen für Gespräche zur Verfügung. Andere Mitarbeiter/innen bieten Unterstützung beim Erlernen bzw. Üben der deutschen Sprache an, andere sind ansprechbar als Begleiter für Artbesuche oder Behördengänge.

Auch gemeinsame Aktivitäten wie Spiele- oder Filmabende, internationales Kochen oder Backen ist angedacht.

Für den Kaffeedienst gibt es einen festen Dienstplan. Je mehr Menschen aktiv mitmachen, desto leichter wird die Arbeit im Café International. Doch auch einfach so können Alt-Weilburger und Neuangekommene einfach auf eine Tasse Kaffee vorbeikommen. Sachspenden wie Milch, Kaffee, Tee oder Kuchen sind ebenfalls sehr willkommen.

Das Team freut sich über ein reges Interesse beim Start des Café International am 2. März um 15 Uhr in der Schwanengasse 3.

© 2019 Evangelische Kirchengemeinde Weilburg.

                                                                                                                                                                      

Impressum

                                                                                                                                                                                                       

Datenschutz