Willkommen zuhause! Ev. Allianz-Gebetswoche

11.01.2016

Am 14. und 15. Januar treffen sich die Freie evangelische Gemeinde (FeG) und unsere Kirchengemeinde zu zwei Gebetsabenden.

Willkommen zuhause – so mag es klingen, wenn der liebevolle Vater seinen Kindern die Tür öffnet. Als Jesus von ihm erzählt, beginnt er: „Ein Mensch hatte zwei Söhne…“ – zwei Söhne, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten. Oder sind sie einander doch ähnlicher, als sie denken? Und wie geht der Vater um mit seinen so unterschiedlichen Söhnen? Die Geschichte vom liebevollen Vater und seinem verlorenen Sohn (oder den beiden verlorenen Söhnen) erzählt das Lukasevangelium im 15. Kapitel.

Gemeinsam mit unseren Glaubens-Geschwistern der Freien evangelischen Gemeinde (FeG) wollen wir dieser faszinierenden Geschichte von Spannungen und Liebe nachspüren. Wir tun dies in zwei Andachten im Rahmen der internationalen Gebetswoche der Evangelischen Allianz:

Am Donnerstag, dem 14. Januar, lädt die FeG um 19:30 Uhr ein in ihr Gemeindehaus in der Limburger Str. 34a. Am Freitag, dem 15. Januar, sind wir um 19:30 Uhr die Gastgeber in der Heilig-Grab-Kapelle.

Zwei Abende mit Gebet und Gesang, Impulsen und Zeit zur Einkehr. Zwei Abende, um zu sehen, wie die Familienmitglieder im Gleichnis einander näher kommen. Zwei Abende, um selbst zu bedenken, wie auch wir mit all den anderen Kindern Gottes enger zusammenrücken können. Seien Sie dabei, wenn es im Januar heißt: Willkommen zuhause.

Please reload

© 2019 Evangelische Kirchengemeinde Weilburg.

                                                                                                                                                                      

Impressum

                                                                                                                                                                                                       

Datenschutz