Abendgottesdienst am Buß- und Bettag


Am Mittwoch-Abend lädt die Evangelische Kirchengemeinde Weilburg zu einem Abendgottesdienst in die Schlosskirche ein. Der Beginn ist um 19 Uhr. Anlass ist der Buß- und Bettag.

Auch wenn dieser Tag als gesetzlich geschützter Feiertag abgeschafft wurde, bleibt er doch ein wichtiger evangelischer Gedenktag: Was ist mir wichtig im Leben? Was gibt mir Orientierung und Wegweisung? Wie werde ich fertig mit Fehlern, Schuld und Scheitern?

Genau diesen Fragen gehen Pfrin. Cornelia Stock und Pfr. Guido Hepke in ihrer Dialogpredigt nach.

Erstmals wurde 1532 in Straßburg ein Buß- und Bettag gefeiert. Später wurde der Gedenktag im November Allgemeingut evangelischer Kirchen. Vor 24 Jahren wurde der Feiertag dann zum politischen Zankapfel. 1995 wurde er zur Finanzierung der Pflegeversicherung in allen Bundesländern außer in Sachsen als gesetzlicher Feiertag ersatzlos gestrichen.

© 2019 Evangelische Kirchengemeinde Weilburg.

                                                                                                                                                                      

Impressum

                                                                                                                                                                                                       

Datenschutz